Entlassfeier 2012

Ein starker Jahrgang verlässt die Schule

Am 28. Juli 2012 verabschiedete das LWL-Berufskolleg die Absolventen der Höheren Handelsschule und des beruflichen Gymnasiums mit einer kleinen Feier in der Aula. Dreizehn Schülerinnen und Schüler erhielten ihre Zeugnisse der allgemeinen Hochschulreife oder der schulischen Fachhochschulreife.

Sehr erfreut zeigte sich der Schulleiter, Herr Wenker, über die guten Leistungen des Jahrgangs 2012. Alle zu den Prüfungen zugelassenen Schülerinnen und Schüler hätten diese auch mit Erfolg abgelegt.

Herausragendes leistete der Schüler Saiman M., der die Abiturprüfung mit der Note 1,2 bestand. Zwar wurde auch schon in vergangenen Jahren eine Eins vor dem Komma erreicht, doch noch nie in der Geschichte des beruflichen Gymnasiums am LWL-Berufskolleg kam ein Abiturient der "Traumnote" 1,0 so nahe.

Während der Feier ließen die Abgänger in Bildern und humorvollen Vorträgen die vergangene Schulzeit Revue passieren und bedankten sich für die Unterstützung, die sie erfahren hatten.

Eine Schüler- und Lehrerband erfreute mit ihren mitreißenden Darbietungen Eltern, Lehrer, Freunde und Mitschüler, und nicht zuletzt die Solosänger Arya R. und Kent I. sorgten für einen teils stimmungsvollen, teils "fetzigen" Rahmen der Entlassfeier 2012.