Vorspeise 2: Dim Sum mit Hackfleischfüllung

Zutaten (4 Personen):

Rezept Nudelteig

Füllung

- 3 EL Sesamöl

- 250g Hackfleisch

- 2 Frühlingszwiebeln

- 2 Knoblauchzehen

- 1 TL Salz

- 1 EL Sojasauce

- 1 halber TL Fünf-Gewürze-Pulver

- 1 Bund Schnittlauch

Zubereitung:

1. Den Nudelteig vorbereiten

2. Das Sesamöl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch unter ständigem Rühren scharf anbraten.

3. Die geputzten, gewaschenen und in dünne Streifen geschnittenen Frühlingszwiebeln dazugeben und kurz mit anschwitzen.

4. Die mit dem Salz fein zerriebenen Knoblauchzehen dazugeben, mit der Sojasauce und dem Fünf-Gewürze-Pulver abschmecken.

5. Vom Feuer nehmen und erkalten lassen.

6. Den feingeschnittenen Schnittlauch unter die Masse arbeiten.

7. Die Hackfleischmasse auf die Teigrechtecke verteilen.

8. Zusammenrollen und die Enden entgegengesetzt zudrehen.

9. Über Dampf garen oder in Fett ausbacken bzw. braten.

Quelle: Kuo Huey Jen: Schlemmerreise durch die chinesische Küche, Niedernhausen/Ts.: Falkenverlag 1994,Seite 28

Hackfleischfüllung
Herstellung Dim Sum